top of page
SG Gesamt Web.jpg

Hummeln: Kein Sieg beim direkten Konkurrenten

Landesliga AES Frauen HC Neuenbürg 2000 - SG Neuthard/Büchenau 17:16 (7:7)


Am vergangenen Samstag trafen die Hummeln auf die Damen des HC Neuenbürg.

Gewillt erneut zwei Punkte gegen Neuenbürg mitzunehmen starteten die Gäste gut in das Spiel. Aufgrund starker Abwehrleistungen beider Teams, entwickelte sich von Beginn an ein enges Spiel. Mitte der ersten Hälfte konnten die Hummeln erstmals mit einem Treffer in Führung gehen. Beim Stand von 7:7 wurden die Seiten gewechselt.


Auch in der zweiten Halbzeit konnte sich kein Team entscheidend absetzen.

Durch einen 7m in der letzten Minute entschied Neuenbürg das Spiel zu ihren Gunsten.


Für die SG spielten:

Romina Sauermann und Clara Boppré im Tor,

Sarah Betz (1), Luisa Trück, Corinna Storck (3), Rebecca Marquardt, Hanna Brunner (1), Luisa Bohn (3), Franziska Wegmann (1), Leonie Voss (3), Jule Zawierucha, Nadine Heugel (1), Laura Krezo (1), Lena Heneka (2)





104 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page