top of page
SG Gesamt Web.jpg

Nachruf


Die SG Neuthard / Büchenau trauert um Lothar Hellriegel, der am 13.02.2024 verstorben ist.


Lothar war seit 1962 Mitglied im Turnverein Büchenau. Der Handballsport in Büchenau ist untrennbar mit seinem Namen verbunden. Er war Jugendleiter von 1976 bis 1986, Abteilungsleiter Handball von 1990 bis 1999. Lothar hat den Verein durch sein Engagement über Jahrzehnte entscheidend mitgeprägt.


Der Nachwuchs lag ihm besonders am Herzen. Als Jugendtrainer errang er mit der D-Jugend im Jahre 1977 die Badische Meisterschaft. Zudem hat den Minihandball in Büchenau aufgebaut. Bereits im Jahre 2002 hat der Verein Lothar in Anerkennung seiner Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt.


Nicht nur in seinen Heimatverein, auch im Handballkreis Bruchsal und im Badischen Handballverband war Lothar aktiv. Der BHV würdigte seine Verdienste um den Handballsport mit der Verleihung der Verbandsehrennadel in Silber im Jahr 1998 und in Gold im Jahr 2013. Sein beispielhaftes soziales Engagement, sein Einsatz für die Inklusion führte im Jahre 2009 zur Gründung der „Habichte“, einer Mannschaft, die es Menschen mit Handicap ermöglicht, Handball zu spielen.


Mit Lothar verlieren wir nicht nur einen geschätzten Sportkameraden, sondern auch einen lieben, wertvollen Menschen. Unser aller Mitgefühl gilt seiner Frau Brigitte, seinen Kindern und Enkeln und allen Angehörigen.

 

SG Neuthard / Büchenau im Februar 2024

Die Abteilungsleitung

108 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page