top of page
SG Gesamt Web.jpg

mC-Jgd: SGNB – JSG Niefern/Mühlacker 31:22 (15:11)

Nachdem wir im letzten Spiel in einer hochspannenden Schlußphase gegen die HSG Bruchsal/Untergrombach unentschieden gespielt haben, empfingen wir zum achten Saisonspiel die JSG Niefern/Mühlacker. Das war auch schon das erste Spiel der Rückrunde. Im Hinspiel konnten wir dank einer starken zweiten Halbzeit noch ein Unentschieden erreichen. Wir wussten also was uns erwarten würde. Es galt die 2 gefährlichen Rückraumspieler des Gastes gut unter Kontrolle zu bringen. Die Begegnung kam nur langsam in Schwung. Auf beiden Seiten häuften sich technische Fehler und vergebene Wurfchancen. Ob es an der frühen Anwurfzeit lag? Wahrscheinlich. Nach 10 gespielten Minuten stand es 3:3. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit konnte sich die SG Neuthard/Büchenau stabilisieren und sich bis zur Halbzeit auf 15:11 absetzen. Die Vorgaben der Trainer wurden in der Abwehr meist gut umgesetzt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde Niefern/Mühlacker dann nochmals stärker. Mit druckvollen Einzelaktionen und cleveren Anspielen an den Kreis konnten sie unsere Abwehr ein ums andere Mal überwinden. Auf mehr als 2 Tore sollten sie jedoch nicht an uns herankommen (37.min 20:18). Durch viele schnelle Angriffe konnten wir fast jeden Fehler des Gegners in Tore umwandeln und uns durch einen 7:2 Lauf entscheidend absetzen. Am Ende stand ein verdienter 31:22 Heimsieg gegen einen direkten Tabellennachbarn zu Buche. Großes Lob an die Mannschaft für diese super Leistung.


Es spielten: Jakob(Tor), Nelson(3), Theo (4), Paul(3), Silas(1), Hendrik(2), Nikias (1), Hannes, Erik (1), Lorenz (9/2), Vincent (7)

128 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page