top of page
SG Gesamt Web.jpg

Hornets entscheiden hitzige Partie für sich

Landesliga AES Männer: HSG Walzbachtal II - SG Neuthard/Büchenau 28:31 (13:13)


In einer hitzigen und harten Partie behielt die SG letztlich die Oberhand. In der ersten Halbzeit verlief das Spiel relativ ausgeglichen, mit leichten Vorteilen für die Hornets. Sebastian Greulich erwies sich dabei als starker Rückhalt für sein Team, bis er durch einen Kopftreffer ausgeknockt wurde.


Nach dem Wechsel zunächst ein ähnliches ausgeglichenes Bild, ehe die Gäste ab Mitte der zweiten Hälfte nochmals eine Schippe auflegen konnten. In der Abwehr wurde ordentlich Beton angerührt und in Kombination mit einem starken Lukas Jaedicke im Tor konnte man durch schnelle Gegenstöße erstmalig mit drei Treffern Abstand davon ziehen. Die Wild-Sieben spielte die letzten Minuten geduldig zu Ende, auch eine offene Deckung der Gastgeber konnte den verdienten Sieg der Hornets nicht mehr verhindern.


Für die SG Neuthard/Büchenau spielten: Lukas Jaedicke und Sebastian Greulich im Tor Manuel Moritz 2, Patrick Zweigner 5, Fabian Sommer 6, Sebastian Krieger 2, Dominik Kistner 3, David Klein 2, Nick Grausam 3, Robin Masselautzky, Sascha Duhn 3, Jannik Jonker 3, Maximilian Greil 1, Matthieu Bederke 1/1



224 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page